Video-Podcasts

  • Zu dem Thema „Fußball und Restrukturierung” hat das IPA in Kooperation mit Dr. Rainer Eckert (Eckert Rechtsanwälte, Vorstandsvorsitzender des Vereins zur Förderung des IPA sowie Lehrbeauftragter an der LUH) die Diskutanten Prof. Dr. Jörg-Andreas Lohr (Lohr & Company GmbH), Prof. Dr. Christian Wolf (Institut für Prozess- und Anwaltsrecht, Leibniz Universität Hannover), Martin Kind (Hannover 96 Management GmbH), Dr. Olaf Meinking (Rechtsanwalt M26) und Andreas Ziegenhagen (Dentons) unter der Moderation von Dr. Rainer Eckert ein Video-Podcast aufgenommen. Diesen finden Sie hier.

Aufsätze

  • Die Behandlung des Pflichtteils in der Erbschaftssteuer, Überblick mit Gestaltungsempfehlungen
    DStR 2011, S. 1939
  • Die Behandlung des Pflichtteils in der Einkommensteuer, Überblick mit Gestaltungsempfehlungen
    DStR 2011, S. 1890
  • Probleme und Zukunft der Organschaft
    Der Betrieb 2010, S. 2576
  • Das Gesetz über deutsche Immobilienaktiengesellschaften mit börsennotierten Anteilen (REITG),
    Steuerberater-Jahrbuch 2007/2008, zugleich Bericht über den 59. Fachkongress der Steuerberater Köln, 23. und 24. Oktober 2007, S. 99
  • Grenzüberschreitende Kontenabfragen und die Rechtshilfe Österreichs bei Steuerdelikten,
    Zeitschrift für Steuern & Recht, Heft 23/2006, S. 486
  • Ausländische Zinseinkünfte von EU-Bürgern sind kein (Bank-) Geheimnis mehr,
    DStR 2005, S. 537
  • Vermögensverwaltungsgebühren als Werbungskosten bei Einkünften aus Kapitalvermögen und privaten Veräußerungsgeschäften
    DStR 2005, S. 321
  • Aktuelles Beratungs-Know-how Besteuerung von Kapitalvermögen
    DStR 2006, S. 404
    DStR 2004, S. 442, S. 2081
    DStR 2003, S. 1240
    DStR 2002, S. 944, S. 1893
  • Behandlung von Zinsen im deutschen und europäischen Steuerrecht – Ein aktueller Überblick für den Praktiker
    Steuer- und Bilanzpraxis, Zeitschrift für das Steuerrecht und die Rechnungslegung der Unternehmen, Heft 3/2005, S. 109
  • Österreich – Optimaler Steuerhort für Kapitalvermögen
    Zeitschrift für Steuern & Recht, Heft 1/2005, S. 12
  • Erwerb von „gebrauchten“ Lebensversicherungen – Ein steuerlich sinnvolles Anlageobjekt?
    Der Betrieb 2004, S. 2334
  • Steuerliche Behandlung von Anleihen mit Umtausch- bzw. Rückgaberecht 
    FinanzBetrieb 2000, S. 578
  • Besteuerung von Finanzinnovationen und sonstigen Kapitalforderungen i.S. von § 20 Abs. 1m Nr. 7 EStG Der Betrieb 2000, S. 643
  • Einsatz von Steuergestaltungen einschließlich Steuersparmodellen im Rahmen der Vermögensverwaltung
    in: Professionelle Vermögensverwaltung, Düsseldorf 1999, S. 41
  • Investitionen in den USA aus deutscher Sicht
    in: Professionelle Vermögensverwaltung, Düsseldorf 1999, S. 285
  • Die Besteuerung von Erträgen aus ausländischen Investmentanteilen bei privaten Kapitalanlegern nach dem Steuerentlastungsgesetz 1999/2000/2002
    Der Betrieb 1999, S. 1341
  • Entwurf eines neuen deutsch-österreichischen Doppelbesteuerungsabkommens
    IWB 1998, Fach 5, Gruppe 2, S. 455
  • Neues zur einkommensteuerlichen Behandlung von Indexzertifikaten im Privatvermögen 
    Der Betrieb 1998, S. 2339
  • Vorsteuererstattung an ausländische Unternehmer in Österreich 
    IWB 1998, Fach 5, Gruppe 2, S. 397
  • Steuerrechtliche Aspekte der Fremdenverkehrswirtschaft – Pro und Contra Gemeinnützigkeit ReiseZeit 1995
  • Direktinvestitionen in US-Immobilien oder Anteilserwerb an US-REIT 
    Der BetriebSpezial 1988, S. 26

Bücher

  • Kapitalanlage nach der Unternehmenssteuerreform, München 2001
  • Die Besteuerung ausländischer Investmentfonds bei privaten Kapitalanlegern, Düsseldorf 1996
  • Der Nießbrauch an Unternehmen und Unternehmensanteilen, Düsseldorf 1989

Festschrift

  • Die Bedeutung der Organschaft im Steuerrecht – in Festschrift für Sebastian Spiegelberger zum 70. Geburtstag – Verlag C.H. Beck
  • Schätzungen im Steuerstrafrecht – in Festschrift für Klaus Volk zum 65. Geburtstag – Verlag C.H. Beck

Handbuch

  • Handbuch Pflichtteilsrecht: Das Pflichtteilsrecht im Steuerrecht. Herausgegeben von Schlitt/Müller, 1. Auflage München 2010, 2. Auflage München 2017
  • Münchener Anwaltshandbuch – Verteidigung in Wirtschafts- und Steuerstrafsachen, Materielles Steuerstrafrecht, 1. Auflage München 2006, 2. Auflage München 2014, 3. Auflage München 2020, §§ 369 – 384a AO