Ihre Aufgaben:

  • selbständige Bearbeitung und Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen für unsere Mandanten in DATEV (Programm: DATEV Lohn und Gehalt)
  • Ansprechpartner für sozialversicherungsrechtliche und lohnsteuerrechtliche Fragen unserer Mandanten
  • termingerechte monatliche und jährliche Erstellung von Meldungen an externe Stellen im Zusammenhang mit Lohn- und Gehaltsabrechnungen (z.B. monatliche Lohnsteueranmeldungen, Meldungen an die Sozialversicherungsträger)
  • sonstiges Melde- und Bescheinigungswesen, inklusive Jahreswechseltätigkeiten wie Meldung für die Berufsgenossenschaften, Schwerbehindertenabgaben
  • Personaldatenstammpflege
  • Erstellung der relevanten Auswertungen für den Zahlungsverkehr
  • Erstellen und Bearbeiten von Tabellen und Listen mit MS Word und MS Excel
  • ggf. zusätzlich Buchführung / Finanzbuchhaltung

Ihre Qualifikation:

  • (mehrjährige) Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung / Steuerberatung
  • (mehrjährige) Berufserfahrung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Kenntnisse im Bereich Sozialversicherungsrecht
  • Kenntnisse im Bereich Buchführung / Buchhaltung
  • Kenntnisse im Bereich Zahlungsverkehr
  • Belastbarkeit, Sorgfalt und Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Kenntnisse der Lohnabrechnung in DATEV (Programm: DATEV Lohn und Gehalt wünschenswert) sowie von MS Excel und MS Word
  • Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit sowie ein professionelles, selbstsicheres und aufgeschlossenes Auftreten gegenüber Mandanten und Kollegen runden Ihr Profil ab.

Ihre Vorteile:

  • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden, Gleitzeit
  • Homeoffice ggf. möglich
  • Kostenfreie Parkmöglichkeit oder wahlweise Firmenticket für ÖPNV
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Angenehmes Betriebsklima und teamorientierte Arbeitsweise
  • Modernes Arbeitsumfeld, z. B. moderne Hard- und Softwareausstattung sowie voll klimatisierte Büros
  • Kostenfreie Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Cola etc.) und frisches Obst
  • Regelmäßige Betriebsfeiern
  • Beste Lage in einem angesagten Stadtviertel Düsseldorfs
  • Hervorragende Infrastruktur, z. B. Restaurants und Anbindung an ÖPNV
  • Interne und externe berufsspezifische Fortbildungsmöglichkeiten sowie Englischunterricht im hauseigenen Seminarraum

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an:

LOHR + COMPANY GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Rochusstraße 47
40479 Düsseldorf

Email: bewerbung@lctax.de

« zurück